Willkommen

Click

unsere
Produktübersicht...

Click

alles im Detail...

Click

bestellen...

Click

Kontakt...

Français :

Click

Affiche française...

Click

Contact...


Basiswissen Geschichte: Großbritannien

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken

GROSSBRITANNIEN
59,4 x 84 cm - ISBN 978-3-935114-31-8
Auf hochwertigem 300g-Papier
Verfasser: Dr. Heinrich Paschotta
Bestell-Nr.: A217      14,80 Euro, 18,80 CHF



Dieser Übersichtsplan in den Maßen 60 x 85 cm mit Zeitleiste
und über 30 farbigen Bildern liefert anschaulich einen Überblick
über die Geschichte und Kultur Großbritanniens:

Von der Eroberung durch die Normannen bis heute mit allen
Königshäusern sowie gesellschaftlichen und kulturellen Ereignissen:
von der Magna Carta zur Bill of Rights mit dem Recht auf freie Rede
im Parlament, von Elisabeth I. mit ihrem "goldenen Zeitalter" und
Heinrich VIII. mit der Einführung der Anglikanischen Kirche

über Königin Victoria mit industrieller Aufbruchsstimmung,
aber auch der Verelendung der Massen, vom Weltreich Empire
und Commonwealth, den beiden Weltkriegen, der Mitgliedschaft
im Sicherheitsrat der UNO bis zu Elisabeth II.,

von Shakespeare und Marlowe über G.B. Shaw, Eliot, bis zu Becket
und Joyce, von den Uni-Gründungen Oxford und Cambridge
über Hobbes, John Locke, Newton, Adam Smith bis zu Wittgenstein
und Austin, von der Barock-Musik Purcells bis zu den Beatles,
von Stonehenge bis zum abendlichen Blick auf das Parlament
und den Big Ben.

Die demokratisch organisierte Massengesellschaft erfreut sich
des Wohlstands und findet Unterhaltung bei TV, großen
Popkonzerten, Rockmusik, PopArt und sozialen Medien.

Leseprobe:
Der Natur den Spiegel vorzuhalten, schreibt Shakespeare
Sonette, warnende Königsdramen mit schuldverstrickten
Charakteren, zarte Liebeswirrnis in "Romeo und Julia" und
im "Sommernachtstraum", beklagt die innere Zerrissenheit
bei "Hamlet", das Leiden des Königs "Lear", getäuscht zu
werden wie "Othello" ... Aber, sagt Shakespeare:
Hab Mitleid mit der Welt! Lasst uns singen wie Vögel
im Käfig!


Basiswissen: Die Antike

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken

DIE ANTIKE
70 x 100 cm - ISBN 978-3-935114-00-4
auf Französisch: ISBN 978-3-935114-15-8
Im 4-Farbdruck auf hochwertigem
Kunstdruck-Karton, 6. Aufl.
Verfasser: Dr. Heinrich Paschotta.
Bestell-Nr.: A100 (deutsch), A101 (französisch)
Preis: 19,80 Euro, 24,80 SFr



im Unterschied zum Buch
auf einem Plakat 70 x 100 cm mit einer Zeitleiste

alles Wissenswerte der Antike auf einen Blick!

Betrachten Sie über 60 griechische und römische
Philosophen und Literaten unter antiken Tempeln.

Von Thales über Sokrates, Platon, Aristoteles bis zu
Cicero und Tacitus - eine fundierte, kurze Darstellung ihres Denkens,
ihrer Werke und Schulen sowie ihrer Wirkungsgeschichte.
Aischylos, Sophokles, Euripides mit skizziertem Inhalt ihrer Dramen.

Im Unterschied zum Buch sehen Sie,
wie sich das Europäische Denken entwickelt.
Sie sehen im Zusammenhang all die Fragen und Antworten,
die unser Denken und Empfinden bis heute prägen:
Was ist richtig, was ist gut,
was ist der beste Staat,
was ein glückliches Leben,
was ist Wahrheit?

Leseprobe:

SOKRATES
470-399 ATHEN, HINGERICHTET DURCH GIFT. SOKRATES IST
DER SCHÖPFER EINES NEUEN PHILOSOPHISCHEN DENKENS.
IM GEGENSATZ ZUR HERRSCHENDEN WERTVORSTELLUNG
VERLEGT ER DEN WERT DES MENSCHEN IN DIE UNANTAST-
BARKEIT SEINER PERSONALEN WÜRDE, MIT UNABLÄSSIGER
SELBSTKRITISCHER ORIENTIERUNG AN MENSCHLICHKEIT UND
GERECHTIGKEIT. [...]


Connaissances et savoir : L'Antiquité

L'Antiquité<br>70 x 100 cm - ISBN 978-3-935114-15-8<br>affiche couleur sur papier brillant cartonné<br>250 gr.<br>Auteur : Dr. Heinrich Paschotta.<br>Référence : A100 (allemand), A101 (français)

L'Antiquité
70 x 100 cm - ISBN 978-3-935114-15-8
affiche couleur sur papier brillant cartonné
250 gr.
Auteur : Dr. Heinrich Paschotta.
Référence : A100 (allemand), A101 (français)
Preis: 9,80 Euro, 12,80 SFr



Mieux qu'un livre
Une affiche format 70 x 100 cm avec une chronologie

Une vue d'ensemble des grands courants de pensée de l'Antiquité !

Découvrez plus de 60 philosophes et dramaturges grecs et romains présentés
dans le décor d'un temple antique.

De Thalès à Socrate, Platon, Aristote, Cicéron et Tacite - une présentation
concise et analytique de leur pensée, leurs œuvres, leurs écoles et leur influence.
Avec un résumé des drames d'Eschyle, Sophocle et Euripide.

Le média de l'affiche vous permet de voir
comment s'est développée la pensée européenne.
Vous disposez d'un aperçu général et du contexte historique de toutes
les questions et réponses qui déterminent encore aujourd'hui nos pensées
et sentiments : qu'est-ce qui est juste, où est le Bien, quelle est la meilleure
forme d'organisation étatique, qu'est ce que le Bonheur, la Vérité ?


Basiswissen: Das Mittelalter

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken

DAS MITTELALTER
70 x 100 cm - 7. Aufl.
ISBN 978-3-935114-01-1
4-Farbdruck auf hochwertigem
Kunstdruck-Karton, 3. Aufl.
Bild: Motiv der Melusine.
Verfasser: Dr. Heinrich Paschotta.
Bestell-Nr.: A200
Preis: 19,80 Euro, 24,80 SFr



im Unterschied zum Buch
auf einem Plakat 70 x 100 cm
mit einer Zeitleiste

alles Wissenswerte des Mittelalters
auf einen Blick!


Sie sehen das Zusammenwirken des literarischen, musischen, religiösen, philosophischen und ästhetischen Lebensgefühls im Mittelalter.

Scholastik und Mystik
Neuplatonismus und Christentum
die Heldenlieder und minne, mâze, milte
Medizin und Hexerei
Choräle und Troubadour
romanische und gotische Kunst
die 7 freien und die 7 geschmähten Künste
die gleichen Legitimationsprobleme im Islam und im Christentum
gegenüber der Naturforschung,
die verschiedenen Positionen im Universalienstreit:

Ist Wahrheit nur eine Idee?

Leseprobe:

DANTE 1265-1321 IN SEINER GÖTTLICHEN KOMÖDIE WANDERT ER
SCHAUDERND DURCH DIE HÖLLE ... NACH DEM LÄUTERNDEN
FEGEFEUER EILT ER, NUN AN DER HAND SEINER GELIEBTEN
BEATRICE DIE WANDELSTERNE IN IHREM LICHT BERÜHREND,
VON HIMMEL ZU HIMMEL INS PARADIES, WO SICH ALLES
VERSÖHNT ... EIN INFERNALES KALEIDOSKOP MALT DANTE ALL
DER POLITISCHEN VERRUCHTHEITEN DES MITTELALTERS, DES
TEUFLISCHEN GLANZES CHRISTLICHER GELEHRSAMKEITEN,
DURCHTRÄNKT VON HASS, TRÄNEN UND HOFFNUNG AUF EINE
HEILIGE EINHEIT, IN DER ALLES WIEDER GUT WIRD. [...]


Basiswissen: Die Neuzeit

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken

DIE NEUZEIT
70 x 100 cm - 2. Aufl.
ISBN 978-3-935114-02-8
Im 4-Farbdruck auf hochwertigem
Kunstdruck-Karton, 2. Aufl.
Verfasser: Dr. Heinrich Paschotta.
Bestell-Nr.: A300
Preis: 19,80 Euro, 24,80 SFr


im Unterschied zum Buch
auf einem Plakat 70 x 100 cm
mit einer Zeitleiste

alles Wissenswerte der Neuzeit
auf einen Blick!


Sie sehen anhand einer Zeitleiste die jeweils eigene Entwicklung und das Zusammenwirken von Geschichte, Kunst, Literatur, Musik und Philosophie samt den wichtigsten Erfindungen.

Sie sehen

wie die Renaissance in den Barock und in den Absolutismus übergeht,
wie die Aufklärung die industrielle und die Französische Revolution inspiriert,
wie Klassik und Idealismus die Versöhnung suchen,
Romantik und Realismus daran zweifeln,
wie sich in der Moderne mit der Einführung der Demokratie die große Auflösung des Hierarchischen anbahnt, die in der Postmoderne gipfelt.

Ein Leitfaden der letzten 500 Jahre!
Von Karl V. bis Gorbatschow, von Palestrina über Bach bis zum Jazz, von Raffael zu den Neuen Wilden, von Petrarca bis Botho Strauß von Descartes bis Habermas, vom Merkantilismus zur Geldtheorie.

Leseprobe:

Goethe 1749-1832 drängt unter der Strenge von Rokoko, Despotie und rationaler Welt zunächst emphatisch zur Erweiterung eines frei empfindenden Ichs: Prometheus verachtet Gott: 'Ich dich ehren? Wofür?' - Götz von Berlichingen kämpft gegen staatliche Willkür, der junge Werther leidet am 'Entweder Oder' der Welt. Das Scheitern aufrichtiger Freiheitsliebe im Egmont, der Vereinigung von Kunst und Macht im Torquato Tasso erfordert dann aber die Einbeziehung der Wirklichkeit, womit sich Goethes klassisches Ideal formt: Harmonie mit der Welt durch Humanität [...]


Basiswissen: Mythen der Antike

MYTHEN DER ANTIKE
80 x 70 cm - ISBN 978-3-935114-11-0
Im 4-Farbdruck auf hochwertigem
Kunstdruck-Karton.

Art.-Nr.: A130
Preis: 19,80 Euro, 24,80 SFr


Auf einer griechischen Landkarte aus dem 8. Jh. vor Chr. sehen Sie die

MYTHEN DER ANTIKE ...

illustriert mit über 60 farbigen Abbildungen der griechischen
Vasenmalerei: den Schöpfungsmythos und die Götter auf dem
wolkenumkränzten Olymp,
Helios mit seinem magischen Sonnengespann,
den lebensvollen Dionysos,
das Schattenreich des Todes,
die Irrfahrten des Odysseus
die schuldverstrickte Wahrheitssuche des Ödipus,
das Leiden der Iphigenie etc.

... DIE UNS NOCH HEUTE BESTIMMEN.

Leseprobe:

Antigone widersetzt sich dem Befehl des Königs,
denn er verstößt gegen das zeitlos göttliche und familiäre
Gebot der Bestattung, die den Toten letzte Ruhe gibt.
Mitzulieben, nicht mitzuhassen bin ich geboren.
Kreon aber verurteilt die Rebellin zum Tode.
Doch Antigone tötet sich selbst.

Auf hochwertigem Kunstdruck-Karton in den Maßen 80 x 70 cm.
Verfasserin: Hela Paschotta, Lektorat: Dr.U.Brügmann
Wissenschaftliche Beratung: Prof. Dr. H. Kleiner, Univ. Wien.


Basiswissen: Die Kultur Europas

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken

KULTUR DES GUTEN ALTEN EUROPA
80 x 70 cm - 978-3-935114-09-7
Im 4-Farbdruck auf hochwertigem
Kunstdruck-Karton.
Art.-Nr.: A110
Preis: 19,80 Euro, 24,80 SFr


Was heißt es, ein Europäer zu sein?

Auf dem poetischen Kontinent Europa
sehen Sie die kulturell markanten Ideen,
von denen sich die bedeutendsten Dichter,
Denker und Künstlerzu verschiedenen Zeiten und
in verschiedenen Regionen Europas
bei der Abfassung ihrer Werke leiten ließen.
Hierauf gründet die Europäische Kultur in ihrer Vielfalt.

Das Geflecht dieser Ideen
ist das kulturelle Europa.


Leseprobe in Bezug auf Deutschland:

Vernunft statt Verstandeskälte!
Soll der vermasste Mensch sich zu einem Gott erheben (Nietzsche),
sich zu seiner Angst bekennen (Heidegger) oder
seine Identität in qualifizierter Abweichung suchen (Adorno)?
Humanität und Moral (Schiller, Goethe)
gründen nicht in seelenlosen Prinzipien,
sondern entfalten sich durch Verinnerlichung:
Gegen die Veräußerlichung setzt Luther den
persönlichen Glauben,
versenkt sich Hölderlin in Poesie,
plädiert Kant für das autonome Ich,
schreibt Bach Passionen ...

Mit Motiven u.a. von Picasso und Matisse.
Verfasser: Dr. Heinrich Paschotta
Lektorat: Dr. U. Brügmann,
Wissenschaftliche Beratung: Prof. Dr. D. Geulen, FU Berlin.


die letzten 50 Jahre - Kultur und Subkultur

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken

die letzten 50 Jahre - Kultur und Subkultur / eine Gedankenskizze
Maße: 60 x 84 cm - ISBN 978-3-935114-34-9
Art-Nr. A220 · 16,80 Euro · 22,80 sfr
auf hochwertigem 300 g-Papier mit 27 Bildern.
Verf.: Dr. H. Paschotta
wiss. Berater: Prof. Dr. Kleiner Uni Wien


warum denken wir
so wie wir denken

Der Versuch eines Zusammenhangs
der letzten 50 Jahre in Kultur und Subkultur:

60er: Revolutionäre Grundstimmung,
Suche nach Autonomie in einer befreiten Gesellschaft
mit Lebensfreude, Sex, Tanz, Rockmusik

70er: Rückzug in Natur, Frieden, Mythen, Innerlichkeit,
Minimalismus, Anti-Atomkraft-Bewegung, Ökologie

80er: Aufbruch in globale, kulturelle Vielfalt,
tolerantes Nebeneinander der Religionen

ab 2000: Mentale Verunsicherung durch islamistischen
Terror, Klimakatastrophe, Migration, Globalisierung,
Digitalisierung - Rückzug in Nationalismus und
individuelle Empörung.

Leseprobe:
Individuelle Mythologie
Gegen die 68er Großtheorie, den gigantischen Rüstungswettlauf
und den Stress des Alltags entsteht um 1972 eine Sehnsucht nach
arkadischer Geborgenheit, Unwiderlegbarem, nach sinnlichen
Spuren der eigenen Identität (Spurensicherung), sich einzugraben
in das Dunkel einer unaufgeklärten Erinnerung, in metaphorische
Zeichen (Beuys), in Höhlenmalerei (Penck), die Sehnsucht, sich
in einen magischen Mantel zu hüllen (E. Martin)...

 


Die Europäische Union - EU

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken

DIE EUROPÄISCHE UNION - EU
Auf Basis der offiziellen Angaben der EU
verfasst von Dr. Harald Paschotta.
Auf hochwertigem 300g-Papier.
Format A1 (84 x 59 cm) - 978-3-935114-30-1
Art.-Nr.: A216
Preis: 14,80 Euro, 16,80 SFr


Ist die EU ein „Bürokratie-Monster“?

Dieser Überblick zeigt anschaulich den Aufbau der EU:

- Welches sind die wichtigsten Institutionen?

- Wie verteilt sich die Macht zwischen ihnen?

- Sind die Entscheidungsträger demokratisch legitimiert?

- Wie entstehen Gesetze, die für die ganze EU bindend sind?

- Welchen Einfluss haben die nationalen Parlamente?
  Der Europäische Gerichtshof?
  Die Europäische Zentralbank?
  Die EU-Bürger?
  Der Datenschutz?

- Gibt es eine wirkungsvolle demokratische Kontrolle?

Diese Strukturskizze zeigt die komplizierte Machtbalance zwischen dem von den EU-Bürgern gewählten Parlament, der Kommission und dem Ministerrat, auf der Basis des von den nationalen Regierungschefs vereinbarten politischen Kurses der EU.


Klassik in Deutschland

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken

KLASSIK IN DEUTSCHLAND
Auf hochwertigem 300g-Papier
in den Maßen 50 x 60 cm.
Verfasser: Dr. Heinrich Paschotta.
ISBN 978-3-935114-25-7
Bestell-Nr.: A213
Preis: 12,80 Euro, 16,80 SFr


Das Plakat 50 x 60 cm gibt einen Überblick
über die Klassik in Deutschland:

Von Goethe und Schiller,
Mozart, Haydn und Beethoven,
über Kant und Hegel,
Kleist und Hölderlin bis zu Humboldt.
Mit kurzer Darstellung ihrer Werke.

Die wichtigsten Bauten von
Langhans und Schinkel.

Die politischen Ereignisse und Erfindungen der Zeit.

Leseprobe:
Angesichts des heraufziehenden Terrors der Französischen Revolution
plädiert Goethe für eine Harmonie der Welt durch Humanität.
Statt die Gesellschaft mit Gewalt ändern zu wollen, wie in 'Sturm und Drang',
appelliert er in Iphigenie an die "Stimme der Wahrheit und der Menschlichkeit".
Faust, von der Idee besessen, die Welt sinnlich, geistig, magisch zu durchdringen,
ist bereit, für eine ganzheitlich beglückende Welterkenntnis seine Seele zu opfern.
"Werd ich zum Augenblicke sagen: Verweile doch, du bist do schön!
Dann magst du mich in Fesseln schlagen, dann will ich gern zugrunde gehn."


Klassik in Europa

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken

KLASSIK IN EUROPA
Auf hochwertigem 300g-Papier
in den Maßen 50 x 60 cm.
Verfasser: Dr. Heinrich Paschotta.
ISBN 978-3-935114-24-0
Bestell-Nr.: A212
Preis: 16,80 Euro, 22,80 SFr


Das Plakat 50 x 60 cm gibt einen anschaulichen Überblick
über die wichtigsten Klassiker in Europa:

Von Aischylos über Shakespeare
bis zu Goethe und Schiller,
von Sokrates bis Kant,
vom griechischen Tempel
über den Klassizismus zur
postmodernen Architektur.

Die wirkungsvollsten Dichter, Künstler,
Komponisten und Philosophen.
Mit kurzer Darstellung ihrer Werke.

Leseprobe:
Nach dem Kampf des Götz von Berlichingen
gegen staatliche Willkür und den
Leiden des jungen Werthers am
"Entweder-Oder" der Welt plädiert Goethe
im Tasso für eine Versöhnung von Kunst und Macht,
appelliert er in der Iphigenie an die "Stimme der Wahrheit
und der Menschlichkeit", denn "es hört sie jeder."


Objekt-Kunst

Zum Vergrößern bitte auf das Bild Klicken


60 x 80 cm - 2012 - ISBN 978-3-935114-22-6
Im 4-Farbdruck auf hochwertigem 300g-Papier
Verfasser: Dr. Heinrich Paschotta.
Bestell-Nr.: A210
Preis: 16.80 Euro, 22.80 SFr


Auf einem Plakat 60x80 cm:
Ein Überblick über
100 Jahre Objektkunst
von Picasso bis Ai Weiwei.

Anhand berühmter Beispiel sieht man
die Entwicklung von Collagen bis hin zu
Rauminstallationen.

Collagen: Picasso, Braque
Ready-mades: Duchamps
Assemblagen: Tinguely, Beuys
Combine-Paintings: Rauschenberg
Akkumulation: Arman
Verhüllung: Christo
Environment: Kienholz, Merz, Nam June Paik
Installation: Warhol, Serra, Beuys
Rauminstalltion: Schlingensief, Ai Weiwei.

Leseprobe:
Die Avantgarde will den Gegensatz von Kunst und Leben überwinden.
Statt ein Objekt des täglichen Lebens mithilfe perspektivischer Illusion abzubilden,
wird es selber zur Kunst erklär, als: Ready-mades.
Zum Kunstwerk erhoben, erhält die Realität den Anschein des Nicht-Realen.
Das reale Leben wird damit entweder affirmativ legitimiert, so in der PopArt,
seine zweckfreie Schönheit entdeckt in Assemblage und Akkumulation, in Verhüllungen geheimnisvoll verklärt oder in Sozialer Skulptur revolutionär infrage gestellt.


Basiswissen: Kunst des 20. Jahrhunderts

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken

KUNST DES 20. JAHRHUNDERTS
70 x 100 cm - 2001 - ISBN 978-3-935114-07-3
Im 4-Farbdruck auf hochwertigem
Kunstdruck-Karton, 2. Aufl.
Verfasser: Dr. Heinrich Paschotta.
Bestell-Nr.: A600
Preis: 19,80 Euro, 24,80 SFr

Auf einem Plakat 70 x 100 cm
mit einer Zeitleiste:

Alles Wissenswerte der Kunst des 20. Jh. auf einen Blick!

Von Picasso über Kandinsky, Beuys, Andy Warhol bis zu Gerhard Richter,
vom Futurismus bis zur Videokunst, Postmoderne und Kontextuellen Kunst.

Mit den wichtigsten Bildern und Texten!

Im Unterschied zum Buch sehen Sie die Fortführung

... des Expressionismus
im Abstrakten Expressionismus nach 1945
und bei den Neuen Wilden in den 80ern,

... des Dadaismus
in der PopArt und in der Aktionskunst
mit Happening und Fluxus in den 60ern,

... des Konstruktivismus
in der Minimal Art der 70er Jahre.

Sie sehen, wie die postmoderne Kunst aus Überdruss an Politik wieder Natur und Mythen entdeckt etc.

Mit dieser Übersicht finden Sie sich in der Kunst des 20 Jh. zurecht.

Leseprobe:

Abstrakte Malerei heißt, der Realität eine eigene Wirklichkeit entgegenstellen. Sie beginnt mit Kandinsky. Farben und Formen emanzipieren sich von den Gegenständen, werden aber - im Unterschied zum Abstrakten Expressionismus - noch komponiert. Kandinsky: Der abstrakte Maler bekommt seine Anregungen von der 'Natur im Ganzen', vom inneren Klang der Dinge, etwa eines Zigarrenstummels, der von seiner äußeren Bedeutung unabhängig ist. Aus dem Erleben der 'geheimen Seele' der Dinge, aus der Abstraktion soll die Wahrheit sprechen: 'Ich bin da'. - Das moderne Ich begründet seine Autonomie durch Realitätsverlust. [...]


Basiswissen: Literatur des 20. Jahrhunderts

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken

LITERATUR DES 20. JAHRHUNDERTS
70 x 100 cm - 2001 - ISBN 978-3-935114-08-0
Im 4-Farbdruck auf hochwertigem
Kunstdruck-Karton.
Verfasserin: Hela Paschotta.
Bestell-Nr.: A700
Preis: 19,80 Euro, 24,80 SFr

Auf einem Plakat 70 x 100 cm mit einer Zeitleiste:

Alle bedeutenden Schriftsteller und literarischen Stile des 20 Jh.
mit kurzer Charakterisierung und den wichtigsten Werken!

Von Rilke und Thomas Mann über Kafka, Brecht, Sartre, Böll, Grass bis zu Handke, Eco, Christa Wolf, Enzensberger und Houellebecq.

Vom Symbolismus bis zur Postmoderne.

Im Unterschied zum Buch sehen Sie den Ablauf:

wie der interpretierende Autor immer weiter zurücktritt: von Thomas Mann bis zu Robbe-Grillet
welche unterschiedlichen Konsequenzen Böll, Sartre, Anouilh und Brecht aus dem Krieg ziehen
wie avantgardistische Literatur der 20er und 60er Jahre (Expressionismus - Politische Literatur) sich entweder enttäuscht auf's Bewusstsein zurückzieht (James Joyce - Botho Strauß) oder das Private politisiert (Feministische Literatur)
wie ab 1980 das Erzählen langsam zurückkehrt (Eco, Márquez, Houellebecq) usw.

Diese Übersicht schafft Überblick!

Leseprobe:

und wie geht's mir? Neue Innerlichkeit 1970er
Die 68er Theorien vernachlässigten die Privatsphäre. P. Schneider: Lenz krankt am Widerspruch zwischen dogmatischen Wahrheiten und privaten Wahrnehmungen. Handke hat 1972 im Kurzen Brief zum langen Abschied das Bedürfnis, anders zu werden als ich war, Mensch und Natur sinnlich anzuschauen. Für N. Born wirkt 1976 alles wie ausgedacht, vom Bewusstsein verdorben ... Und B. Strauß sucht 1977 in der Widmung die Antwort bei sich selbst: Warum ist sie weggegangen? Es gab keinen andern Weg, als den Grund beharrlich bei sich selbst zu suchen.


Basiswissen: Philosophie des 20. Jahrhunderts

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken

PHILOSOPHIE DES 20. JAHRHUNDERTS
70 x 100 cm - 2001 - ISBN 978-3-935114-06-6
Im 4-Farbdruck auf hochwertigem
Kunstdruck-Karton.
Verfasser: Dr. Heinrich Paschotta.
Bestell-Nr.: A800
Preis: 19,80 Euro, 24,80 SFr

Auf einem Plakat 70 x 100 cm
sehen Sie anhand einer Zeitleiste

die Grundzüge der Philosophie des 20. Jh.!

Von Heidegger, Sartre und Wittgenstein über Saussure, Lacan und Popper bis zu Adorno, Derrida, Lyotard und Habermas.

Von der Existenz- und analytischen Philosophie über den Poststrukturalismus, die Kritische Theorie bis zum Dekonstruktivismus und der Postmoderne.

Im Unterschied zum Buch sehen Sie den Ablauf des Denkens:

wie die Moderne ihre Leitbegriffe zugunsten von 'Verständigung' aufgibt und in der Postmoderne endet
wie aus Wittgenstein I Wittgenstein II wird
wie der Marxismus verwestlicht (Bloch) und dann die Kritische Theorie inspiriert (Habermas)
wie aus dem Strukturalismus (Saussure) Poststrukturalismus wird (Foucault)
wie Dekonstruktion (Derrida), Sprechakt-Theorie (Searle) und kommunikative Theorie (Habermas) herrschaftsfreie Dialoge suchen,
aber Baudrillard den 'Tod der Moderne' feiert.

Dieser Übersichtsplan basiert auf einem Gedankenaufriss von Jürgen Habermas.

Mit den wichtigsten politischen Daten und einem Bild, das die Entwicklung vom monologisierenden Mann zum Dialog der Geschlechter demonstriert.

Leseprobe:

Die Große Erzählung von der angeblichen Emanzipation der Menschheit wird widerlegt durch Auschwitz und den fragwürdigen Sieg des Kapitalismus, der weder mehr Freiheit noch soziale Gerechtigkeit brachte. Statt repressiver Aufklärungsideologie: Freiheit für die unterschiedlichen Sprachspiele, für die verschiedenen Kulturen! 'Das postmoderne Wissen verfeinert unsere Sensibilität für die Unterschiede' (Lyotard).


Kunst von der Antike bis heute

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken


KUNST VON DER ANTIKE BIS HEUTE
80 x 60 cm - ISBN 978-3-935114-20-2
auf hochwertigem 300g-Papier
Art.-Nr.: A160
Preis: 16,80 Euro, 22,80 SFr

Basiswissen der Kunstgeschichte.

Ein Überblick über wichtige Kunstwerke und Stilrichtungen seit der Antike,
mit 41 repräsentativen Bildern aus den einzelnen Epochen,
in brilliantem Druck auf hochwertigem 300g-Papier.

Von der klassischen Kunst der griechischen Antike
und ihrer imperialen Weiterentwicklung in Rom

über die bodenständige Romanik als erstem gemeinsamen Stil in Europa
und der danach grazil aufstrebenden Gotik

die Renaissance mit ihrem Bekenntnis zur Schönheit des Körpers
und dem wolllüstig-poetischen Barock

über Romantik, Realismus und neuer Sicht des Impressionismus

bis zur Moderne mit ihren avantgardistischen Gegenentwürfen
Futurismus, Surrealismus, Expressionsimus, Kubismus

und ihren Abstraktionsbewegungen,
gegen die sich dann lautstark die Pop-Art wendet sowie Concept- und Minimal-Art.

Die heutige Postmoderne versenkt sich in Mythen der Natur und Religion.

Langsame Rückkehr von Abstraktion und Realismus?


Kunst der griechischen Klassik

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken


KUNST DER GRIECHISCHEN KLASSIK
70 x 50 cm - ISBN 978-3-935114-18-9
auf hochwertigem 300g-Papier
Art.-Nr.: A170
Preis: 14,80 Euro, 18,80 SFr

Basiswissen der Kunstgeschichte.

Auf einer künstlerisch gestalteten Collage
einer poetischen Landschaft der Antike
mit der Akropolis, einem Tempel und dem ruhigen Blick des Perikles

sehen Sie im Rund einer sandigen Arena viele bekannte Skulpturen der
klassischen griechischen Antike:

In der Mitte die Laokoon-Gruppe, umgeben von der Venus von Milo, dem
Diskuswerfer und dem Dornauszieher, Doryphoros, dem betenden Knaben,
den Göttern Zeus, Athene, Ares und Hermes sowie anderen Halbgöttern,
musikalisch umrahmt von einer Flötenspielerin.

Mit begleitendem kulturgeschichtlichem Text über die Plastiken,
die Baukunst und über 14 Motive der Vasenmalerei, zu sehen rechts
und links der Arena.



Basiswissen: Deutsche Geschichte

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken

DEUTSCHE GESCHICHTE
70 x 100 cm - 2. Aufl. - ISBN 978-3-935114-03-5
Im 4-Farbdruck auf hochwertigem
Kunstdruck-Karton, 3. Aufl.
Verfasserin: Hela Paschotta.
Bestell-Nr.: A400
Preis: 19,80 Euro, 24,80 SFr


auf einem Plakat 70 x 100 cm
mit einer Zeitleiste


sehen Sie den Ablauf der Geschichte!

Vom Thing

über die Könige mit ihren Dynastien,
die aufkommenden Städte mit ihrem Kampf um Selbstverwaltung,
die Revolutionen gegen den Absolutismus, Krieg und Faschismus

bis zum Bundestag

Im Unterschied zum Buch sehen Sie
die Entwicklung
vom Kampf deutscher Stämme bis zur Gewaltenteilung
vom Lehnswesen zur Demokratie
vom Machtprinzip über die Unabhängigkeit der Justiz zum Rechts- und Sozialstaat.


eine fundierte Übersicht über unsere Geschichte!

Leseprobe:

Das THING ist das oberste politische Gremium der germanischen Stämme bis in die Zeit des Frankenreichs. Zu festgelegten Zeiten, etwa bei Vollmond, treffen sich alle freien, d.h. landbesitzenden, waffenfähigen Männer zum Thing unter einer Linde oder einem anderen 'heiligen Ort'. Unter Vorsitz eines gewählten Fürsten beraten sie über Krieg und Frieden, Steuern und Gesetze ...
Die BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND ist ein demokratischer Rechts- und Sozialstaat mit Grundrechten, Gewaltenteilung und repräsentativer Volksvertretung. [...]


Dieses Plakat gibt es auch auf dünnem Papier (90g),
handlich gefaltet auf A4-Größe für 9.95 Euro, 12,80 SFr
Artikel-Nr: A400 Y


Basiswissen: Geschichte Frankreichs

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken

DIE GESCHICHTE FRANKREICHS
60 x 80 cm - ISBN 978-3-935114-28-8
auf hochwertigem 250g-Papier
Verfasser: Dr. Heinrich Paschotta.
Wissensch. Berater: Prof. Dr. H. Kleiner
Bestell-Nr.: A214
Preis: 19,80 Euro, 24,80 SFr


Ein übersichtlicher Zusammenhang der wichtigsten Ereignisse.
Von Chlodwig, Karl dem Großen, dem Krieg gegen England und die Hugenotten
über den Absolutismus Ludwig XIV. bis zur Französische Revolution mit der

1. Republik: Tugendterror unter Robbespierre und Aufstieg Napoleons im

1. Kaiserreich: Militärische Niederlagen.
Julirevolution 1830 mit der Wahl eines Königs. Februarrevolution 1848 und

2. Republik: Die Sozialistische Regierung scheitert mit Nationalwerkstätten
bei der Bekämpfung der Arbeitslosigkeit.

2. Kaiserreich: Napoleon III. gelingt mit massiver Industrialisierung ein
wirtschaftlicher Aufschwung. Aber Niederlage im Krieg gegen Deutschland.

3. Republik: Vom Aufstand der Kommune, der Dreyfuss-Affäre,
dem 1. Weltkrieg mit der „Hölle von Verdun“, dem Versailler Vertrag
bis zum 2. Weltkrieg mit Résistance, Petain und de Gaulle.

4. Republik: Frankreich wird Mitglied der UNO, der Nato und der EWG.
Aber permanente politische Instabilität sowie der Algerienkrieg führen zur Staatskrise.

5. Republik: Vom Ausbau der Macht des Präsidenten unter de Gaulle und
der Stellung Frankreichs als Atommacht, dem Austritt aus der Nato,
der Aussöhnung mit Deutschland bis zum Rücktritt de Gaulles bei den
Studentenunruhen 1968, der Einführung der 30-Stunden-Woche und
weiterer Integration in die EU.

Mit 18 Bildern und 5 Skizzen der Verfassungen.

Leseprobe: Die Ursache für die politische Instabilität der Dritten und Vierten Republik
lag nach Ansicht von de Gaulle in der Parteienherrschaft mit schwachen, kurzlebigen
Regierungen. Deshalb stärkt er in der Verfassung von 1958 den Staatspräsidenten,
der ab 1962 sogar direkt gewählt wird.



   


Basiswissen: Geschichte Europas

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken

GESCHICHTE EUROPAS
60 x 80 cm - ISBN 978-3-935114-10-3
Im 4-Farbdruck auf hochwertigem
Kunstdruck-Karton.
Art.-Nr.: A120
Preis: 19,80 Euro, 24,80 SFr


Die wichtigsten Ereignisse der Geschichte Europas
auf einem Plakat 60 x 80 cm mit Zeitleiste

Von der Anfängen der Demokratie in Griechenland und der
Ausbreitung des Römischen Reiches,
über den Aufstieg der Franken unter Karl dem Großen
bis zum Absolutismus, der Französischen Revolution,
dem Wiederaufstieg der Demokratie sowie der
Vereinigung der Europäischen
Staaten in der EU.

Mit aufschlussreichen Motiven auf hochwertigem Kunstdruck-Karton.
Verfasser: Dr. Heinrich Paschotta, Lektorat: Dr. U. Brügmann,
Wissenschaftliche Beratung: Prof. Dr. W. Reese-Schäfer, Univ. Göttingen

Hinweis: Das Plakat ist ab 5 Exemplaren auch als Klassensatz auf festem
Dünndruckpapier, gefalzt zum handlichen A4-Format,
zum Preis von 4,95 Euro je Ex. erhältlich.

Leseprobe:

Nach der Zerstörung der antiken Welt durch die Einfälle der Germanen von Norden und der Araber von Süden entsteht im Westen Europas eine neue geistig-politische Verbindung zwischen dem vom Papst dominierten Rom und dem den Kern WestEuropas umfassenden Frankenreich ...
Politische Integration Europas: Die nach den Kriegen entwickelte Europabewegung legt die ideellen Grundlagen für den Europarat zur Wahrung des Europäischen Erbes und des sozialen Fortschritts. Der Europarat verabschiedet 1950 die Menschenrechtskonvention mit dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte.


Dieses Plakat gibt es auch auf dünnem Papier (90g),
handlich gefaltet auf A4-Größe für 9.95 Euro, 12,80 SFr
Artikel-Nr: A120 Y


Geschichte Chinas

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken

CHINA
Maße 60 x 84 cm - ISBN 978-3-935114-33-2
Bestell-Nr.: A218
14,80 Euro, 18,80 CHF
auf hochwertigem 300 g-Papier mit 32 Bildern
Verf.: Dr. H. Paschotta wiss.
Berater: Prof. Dr. Jin Xiping · Univ. Peking


Dieser chronologische Übersichtsplan in den Maßen 60 x 84 cm
liefert mit 32 Abbildungen
einen anschaulichen Überblick über
die Geschichte und Kultur Chinas
von den Anfängen bis heute.

DAS KAISERREICH.
Der Kampf um territoriale Sicherung des Landes unter den Dynastien
Qin, Han, Tang, Song, Yuan, Ming und Qing, ihre permanenten
Abwehrkämpfe und der Bau der Mauer, Assimilation fremder Völker,
langsame Konsolidierung des Reichs, Einrichtung öffentlicher und
privater Schulen mit an Konfuzius geschulten Literaturbeamten,
Entstehung eines Bildungsbürgertums in den schnell wachsenden
Städten mit Produktion von Opern, Lyrik, Malerei und Romanen,
blühendem Überseehandel sowie Herstellung von Papier, Stahl
und Schießpulver. 
Die Besetzung durch europäische Staaten führt zum Ende des Kaiserreichs.

DIE REPUBLIK CHINA
Die bürgerliche Republik unter Sun Yat-sen, der Machtkampf
zwischen Mao Tse-tung und Chiang Kai-shek, ihr gemeinsamer
Kampf gegen die japanische Aggression, Maos Sieg über
Chiang Kai-shek.
Die Volksrepublik China unter Mao Tse-tung mit repressiver
kommunistischer Gesellschafts- und Wirtschaftsordnung
führt nach Maos Tod unter Deng Xiao-peng zur Liberalisierung
der Wirtschaft mit großem, weltpolitischem Erfolg.

Leseprobe: Konfuzius lehrt im Unterschied zu Laotse
respektvolle Anerkennung der Hierarchie, in der Familie und im Staat.
Kaiser Wudi erhebt den Konfuzianismus im 2. Jh. v. Chr. zur
offiziellen Staatslehre. Intellektuelle des 20. Jh. rebellieren dagegen.


Das Römische Kaiserreich

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken


DAS RÖMISCHE KAISERREICH
60 x 80 cm - ISBN: 978-3-935114-19-6
auf hochwertigem 300g-Papier
Kunstdruck-Karton.
Art.-Nr.: A180
Preis: 16,80 Euro, 22,80 SFr


auf einem anschaulichen Übersichtsplan 60 x 80 cm:

Der Aufstieg Roms zur Weltmacht unter Augustus ab 27 v. Chr.

der Caesarenwahn der verschwendungssüchtigen und mordlüsternen Kaiser
Caligula und Nero

die wirtschaftliche Konsolidierung des Reichs und Grenzsicherung
unter den Flaviern Vespasian (Bau des Kolosseums) und Titus
(Eroberung Jerusalems)

die größte Ausdehnung und rechtliche Konsolidierung unter Trajan
sowie die kulturelle Blüte des Reichs unter Hadrian (Bau des Pantheon)
und unter dem Stoiker Marc Aurel

die einflussreichen Frauen wie Livia, Agrippina, Messalina, Julia Domna
und Theodora

der verzweifelte Kampf der Soldatenkaiser im Dreifrontenkrieg:
Einfall der Germanen im Norden, der Perser im Orient und der Berber in Afrika

die Stabilierung des Reichs unter Diokletian: Einführung der
Vier-Kaiser-Herrschaft (Tetrarchie)

der Aufstieg des Christentums unter Konstantin dem Großen
(Konzil von Nicäa 323)

die Machtübernahme durch die germanischen Heermeister Stilicho,
Odoaker
und Theoderich während der Völkerwanderung

bis zum Zerfall des Imperiums nach dem Tode Justinians 565 n. Chr.


Mit 26 Portraits, 4 Landkarten und dem Stammbaum der
julisch-claudischen Dynastie. Bild: Der Konstantinsbogen, Rom.

Verfasserin: Hela Paschotta,
wiss. Beratung: Prof. Dr. H. Kleiner, Univ.Wien


Römisches Regierungssystem

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken


Das Regierungssystem der Römischen Republik
Ein Plakat 60 x 80 cm auf hochwertigem 250g-Papier.
Verfasserin: Hela Paschotta
wissenschaftl. Beratung: Prof. Dr. H. Kleiner, Uni Wien
ISBN 978-3-935114-29-5
Art.-Nr. A215 · 16,80 Euro· 22,80 sfr


Basiswissen >> Geschichte 

Das Regierungssystem der
Römischen Republik


von ihrer Gründung 509 bis zur
Diktatur Cäsars 46 v. Chr.

Eine übersichtliche Darstellung über:

die Machtverteilung
zwischen Senat, Magistrat und Volksversammlung

die Aufgabenverteilung im Magistrat
zwischen Konsuln, Prätoren, Ädilen und Quästoren

die Machtkontrollen
der Amtsträger untereinander

den Machtkampf
zwischen Patriziat und Plebejern bei steigendem Einfluss der Plebejer
durch Volkstribune und
concilium plebis

den politische Einfluss
der Zensoren und Priesterkollegien

das Wahlrecht
der 3 Volksversammlungen

   >> Ein Vorbild für spätere
demokratische Verfassungen.



18 Abbildungen römischer Politiker und Legionäre
sowie einer Opferszene

Leseprobe: Der Senat ist das politische Machtzentrum und
ruhender Pol der Republik, Ausgleich konkurrierender Kräfte. ...
Die Volkstribune werden vom concilium plebis für ein Jahr
gewählt, aber nur aus ihren Reihen. Will dennoch ein Patrizier
Volkstribun werden, muss er sich von einem Plebejer adoptieren lassen,
wie Publius Clodius Pulcher, der Gegner Ciceros.




Die Punischen Kriege

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken


DIE PUNISCHEN KRIEGE
auf hochwertigem 300g-Papier
in den Maßen 40 x 60 cm.
Verfasserin: Hela Paschotta.
ISBN 978-3-935114-23-3
Art.-Nr.: A211
Preis: 16,80 Euro, 22,80 SFr


Die Punischen Kriege.
Eine anschauliche Übersicht über

  • den 100-jährigen Machtkampf zwischen der
    aufstrebenden Regionalmacht Rom
    und der dominierenden Handelsmacht Karthago

  • Roms Aufstieg zur Seemacht

  • den Siegeszug des genialen Strategen Hannibal
    bis zur Schlacht von Cannae 216 und

  • seinen kongenialen Gegner Scipio Africanus,
    des Siegers von Zama 202

  • Karthagos Untergang 146

  • Roms Aufstieg zum Imperium.


Leseprobe:
Hannibal marschiert 218 v. Chr. in Eilmärschen über die Pyrenäen,
überlistet die Scipionen-Brüder bei Marseille, überquert die Rhône.
Konsul Scipio eilt erschreckt nach Italien zurück. Hannibal unternimmt
mit Elephanten den legendären Marsch über die Alpen und beginnt
seinen triumphalen Siegeszug. Rom wählt in großer Not einen Diktator:
Quintus Fabius Maximus. Er erkennt, dass Hannibal auf dem Feld
nicht zu besiegen ist und rät zur Hinhaltetaktik. Fabius als Cunctator
(Zauderer) kritisiert, kann sich gegen die neuen Konsuln nicht
durchsetzen, die Hannibal unbedingt besiegen wollen. So erleidet
Rom 216 die größte Niederlage seiner Geschichte:
Die vernichtende Schlacht bei Cannae.


Die Punischen Kriege - Begleitheft

Die Punische Kriege - Begleitheft


DIE PUNISCHEN KRIEGE
Ein Begleitheft mit ausführlicher
Literaturliste.
24 Seiten, Format 10 x 19 cm.
Verfasserin: Hela Paschotta.
ISBN 978-3-935114-27-1
Art.-Nr.: A211X
Preis: 8,80 Euro, 9,80 SFr


Zusätzliche Informationen zum Text des Plakates,
insbesondere über die Zeit zwischen den Kriegen
und deren Auswirkungen auf die Geschichte Roms.

Lesen Sie auch das tragische Ende der beiden Feldherrn
Hannibal und Scipio.


Stammbaum der Julisch-Claudischen Dynastie

LITERATUR DES 20. JAHRHUNDERTS<br>A4 - ISBN 978-3-935114-21-9                                                                                       
                            <br>Verfasserin: Hela Paschotta.                                                                                       
                            <br>Bestell-Nr.: A190                                                                                       
                            <br>Preis: 9.85 Euro, 14.85 SFr                                                                                       
                            <br>

Stammbaum der Julisch-Claudischen Dynastie
A3 - ISBN 978-3-935114-21-9
Verfasserin: Hela Paschotta.
Bestell-Nr.: A190
Preis: 9,85 Euro, 12,85 SFr



Eine übersichtliche Darstellung des
Stammbaums von Cäsar bis Nero
von 27 vor bis 68 nach Chr.


Die Thronfolgepläne des Augustus
und der Einfluss mächtiger Frauen.

Wissenschaftliche Beratung:
Prof. Dr. H. Kleiner, Univ. Wien.


Französische Revolution

FRANZÖSISCHE REVOLUTION
63 x 50 cm - ISBN 978-3-935114-04-2
Im 4-Farbdruck auf hochwertigem
Kunstdruck-Karton.
Bestell-Nr.: A500
Preis: 9,85 Euro, 12,80 SFr



Ein Dokument aus der Französischen Revolution:
Der Text der Menschenrechte von 1789
auf einem Plakat aus dem Elsass von 1793.


Die Menschen sind und bleiben von Geburt an frei und gleich an Rechten...


Allgemeine Erklärung der Menschenrechte von 1948

MENSCHENRECHTE VON 1948
18 x 68 cm - ISBN 978-3-935114-12-7
Im 4-Farbdruck auf hochwertigem
Kunstdruck-Karton.
Art.-Nr.: A140
Preis: 9,95 Euro, 12,80 SFr


Allgemeine Erklärung der
Menschenrechte
vom 10. Dezember 1948
(ein Auszug der UNO-Erklärung)

Artikel 1
Alle Menschen sind frei
und gleich an Würde und Rechten geboren.
Sie sind mit Vernunft und Gewissen begabt
und sollen einander im Geiste der Brüderlichkeit begegnen.

Artikel 2:
Jeder Mensch hat Anspruch auf die in dieser Erklärung
verkündeten Rechte und Freiheiten. ...

Auf einem Kunstdruck-Plakat in den Maßen 18 cm x 68 cm
sehen Sie 28 Artikel der Menschenrechtserklärung von 1948.

Bearbeitung: Giorgio Paschotta, Lektorat: Dr. U. Brügmann


Postkarten mit Motiven aus der griechischen Vasenmalerei


10 Motive der griechischen Vasenmalerei, gemalt in Athen
in den Jahren 570-460 v. Chr., mit lyrisch-heiteren Texten.

Maße der Postkarten 12x12 cm,
aufklappbare Schreibfläche 12x24 cm,
mit seidengefütterten Kuverts.

Alle 10 Karten incl. Kuverts:
Art.-Nr. K 1 bis K10 für 10.- Euro / 18.- sfr

5 Karten Ihrer Wahl:
Art.-Nr. K1/K3/K.. incl. Kuverts für 5,50 Euro / 11.- sfr

Einzelne Postkarten incl. Kuvert 1,20 Euro / 1,80 sfr, bitte angeben K...

Alle Karten wurden gestaltet und bearbeitet von Hela Paschotta.


Bilder aus der Antike
- auch gerahmt erhältlich -

Athene bewirtet Herakles<br>4,80 Euro, 6,80 SFr

Athene bewirtet Herakles
8,80 Euro, 11,80 SFr

Singender Zecher<br>4,80 Euro, 6,80 SFr

Singender Zecher
8,80 Euro, 11,80 SFr

Duris malte von etwa 500 bis 465 meist im rotfigurigen Stil auf mehr als 250 Schalen in kalligraphischer Strenge mythische und alltägliche Szenen. Die abgebildeten Motive sind die Innenbilder zweier Schalen.

Sappho<br>9,80 Euro, 12,80 SFr

Sappho
9,80 Euro, 12,80 SFr

Zwei Brüder<br>9,80 Euro, 12,80 SFr

Zwei Brüder
9,80 Euro, 12,80 SFr

Die 'Sappho', ein Wand-
gemälde aus Pompeji,
das 79 vom Vesuv ver-
schüttet wurde. Ein
Fresco aus dem 1. Jh.,
29 cm. Museum Neapel.

ROSEN BESCHATTEN
DIE HÄNGE. TRAUMLOS
RIESELT DER SCHLAF
VON IHREN BEBENDEN
BLÄTTERN.
(Sappho)

'Zwei Brüder', ein röm.
Mumienporträt, 2. Jh.,
von einem hellenist.
Friedhof in Ägypten.
Tempera auf Holz,
61 cm. Museum Kairo.

VIER ERLESENE MOTIVE
AUS DEN KLASSISCHEN EPOCHEN ANTIKER MALEREI
auf Büttenpapier kunstvoll reproduziert
Rundmotiv 18,2 cm - Gesamtbild 24 x 30 cm
48,80 Euro, 74,80 SFr

Echtholz-Rahmen<br>mit leicht nach Innen geneigter, antik patinierter Oberfläche                                                                     
                      <br>in anthtraziter Farbe mit warmen Silberkanten und schwarz lackierten Seitenkanten.                                                                     
                      <br>                                                                    
                      <br>Gesamt-Maß: 27 x 33 cm, Rahmen-Maß: 2 cm breit, 17 mm tief.

Echtholz-Rahmen
mit leicht nach Innen geneigter, antik patinierter Oberfläche
in anthtraziter Farbe mit warmen Silberkanten und schwarz lackierten Seitenkanten.

Gesamt-Maß: 27 x 33 cm, Rahmen-Maß: 2 cm breit, 17 mm tief.
Rahmungen bitte beim Verlag erfragen.

Ägyptische Musikantinnen<br>Mit Standharfe, Laute und Doppeloboe.                                                                     
                      <br>18. Dynastie, um 1405 v. Chr.                                                                     
                      <br>Grabmalerei, Orig. ca. 30 cm hoch, Theben                                                                     
                      <br>Maße: 25,5 x 29 cm                                                                     
                      <br>B401 - 9,80 Euro - 12,80 sfr

Ägyptische Musikantinnen
Mit Standharfe, Laute und Doppeloboe.
18. Dynastie, um 1405 v. Chr.
Grabmalerei, Orig. ca. 30 cm hoch, Theben
Maße: 25,5 x 29 cm
B401 - 9,95 Euro - 14,80 sfr

Römische Schule, Grabstein eines Lehrers<br>13 x 26 cm - Art-Nr. B113 - 8,80 Euro - 12.80 sfr

Römische Schule, Grabstein eines Lehrers
13 x 26 cm - Art-Nr. B113 - 9,80 Euro - 12,80 sfr

Die Entführung Europas<br>25,5 x 27 cm                                                                     
                      <br>Art.-Nr. B112 - 9.80 Euro - 12.80 sfr                                                                     
                      <br>b112-b Zeus entführt die Königstochter Europa                                                                     
                      <br>Pompeji 1.Jh.                                                                     
                      <br>25,5 x 27 cm                                                                     
                      <br> Art.-Nr. B112 - 9.80 Euro - 12.80 sfr

Die Entführung Europas
25,5 x 27 cm
Art.-Nr. B112 - 9,95 Euro - 14,80 sfr

b112-b Zeus entführt die Königstochter Europa
Pompeji 1.Jh.
25,5 x 27 cm
Art.-Nr. B112 - 9,95 Euro - 14,80 sfr


Gartenmalerei aus Pompeji

Die Frau am blauen Wasser - ein Triptychon. Pompeji 1.Jh.<br> 42 x 24,5 cm - Art.-Nr. B110 - 19.80 Euro - 24.80 sfr

Die Frau am blauen Wasser - ein Triptychon. Pompeji 1.Jh.
42 x 24,5 cm - Art.-Nr. B110 - 19.80 Euro - 24.80 sfr

Sommergarten in Pompeji - ein Triptychon, 1. Jh.<br>48 x 27 cm - Art.-Nr. B111 - 19.80 Euro - 24.80 sfr

Sommergarten in Pompeji - ein Triptychon, 1. Jh.
48 x 27 cm - Art.-Nr. B111 - 19.80 Euro - 24.80 sfr

Tauben im Garten von Pompeji, 1. Jh.<br>12 x 19,5 cm - Art.-Nr. B114 - 8.80 Euro - 12.80 sfr

Tauben im Garten von Pompeji, 1. Jh.
12 x 19,5 cm - Art.-Nr. B114 - 9.80 Euro - 12.80 sfr


Bilder aus dem Mittelalter
- auch gerahmt erhältlich -

DER DUNKLEN ZEITEN POESIE
Ein Zyklus von fünf ausgesuchten Liebesmotiven
der manessischen Handschrift von 1330

Liebe<br>im Rosengarten                                                                                                         
                                  <br>7,95 Euro, 9,80 SFr

Liebe
im Rosengarten
8,80 Euro, 12,00 SFr

Flucht<br>mit der Geliebten                                                                                                         
                                  <br>7,95 Euro, 9,80 SFr

Flucht
mit der Geliebten
8,80 Euro, 12,00 SFr

Heilung<br>durch den Wundarzt                                                                                                         
                                  <br>7,95 Euro, 9,80 SFr                                                                                                         
                                  <br>größer: 9,95 Euro, 12,80 SFr

Heilung
durch den Wundarzt
8,80 Euro, 12,00 SFr
größer: 9,80 Euro, 15,00 SFr

Heimkehr<br>unter der Linde                                                                                                         
                                  <br>7,95 Euro, 9,80 SFr

Heimkehr
unter der Linde
8,80 Euro, 12,00 SFr

Ein Kranz<br>für den Geliebten                                                                                                         
                                  <br>7,95 Euro, 9,80 SFr

Ein Kranz
für den Geliebten
8,80 Euro, 12,00 SFr

Der Züricher Stadtrat Rüdiger
Manesse sammelt Anfang des 14.
Jh. die Lyrik des 'hövischen'
Rittertums. Dessen hohes säkula-
res Bildungsideal von minne,
mâze, milte hatten die Dichter in
der Zeit von 1170-1230 besun-
gen. Die Lieder sollen den dich-
terischen Glanz der verflossenen
Stauferzeit in Erinerung rufen.
Die Sammlung, auf 425 Perga-
mentblätter geschrieben, ist das
erste bedeutende Buch deutscher Lyrik.

under
der linden
an der heide,
dâ unser zweier bette was,
tandaradei,
schône sanc
diu nahtegal.
Walther von der
Vogelweide

Jeder der 138 höfischen Dichter
wird zu Beginn seines lyrischen
Werks durch ein 'Porträt' vorge-
stellt: Es sind Miniaturen in
gotisch realistischem Stil. Die
szenischen Motive der hier aus-
gewählten fünf Dichter her
Jocob von warte, Der von
Sachsendorf, her friedrich der
knecht, her chunrat von altstet-
ten, Grave Kraft von Toggenburg
wurden zu einem poetischen
Liebeszyklus zusammengestellt.

BILDER AUS DER MANESSISCHEN LIEDERHANDSCHRIFT
im 8-Farb-Faksimile-Druck mit Goldornament auf Leinenprägung.
Maße: 24 x 34 cm, das Heilungsmotiv auch 34 x 48 cm.

Der gesamte Zyklus
mit großem Motiv 'Heilung' B 200, 38,80 Euro, 48,80 SFr,

mit kleinem Motiv 'Heilung' B 201, 34,80 Euro, 42,80 SFr.

Einzelmotive: Liebe B 202, Flucht B 203, Heimkehr B 206, Kranz B 207,
Heilung groß B 204, Heilung klein B 205.

Echtholz-Rahmen<br>mit leicht nach Innen geneigter, antik patinierter Oberfläche                                                                     
                      <br>in goldbrauner Farbe mit warmen Silberkanten und schwarz lackierten Seitenkanten.                                                                     
                      <br>                                                                    
                      <br>Gesamt-Maß: 27 x 33 cm, Rahmen-Maß: 2 cm breit, 17 mm tief.                                                                     
                      <br>                                                                    
                                                                                
                      <br>

Echtholz-Rahmen
mit leicht nach Innen geneigter, antik patinierter Oberfläche
in goldbrauner Farbe mit warmen Silberkanten und schwarz lackierten Seitenkanten.

Gesamt-Maß: 27 x 33 cm, Rahmen-Maß: 2 cm breit, 17 mm tief.

Rahmungen bitte beim Verlag erfragen.

Adam und Eva<br>Sündenfallerzählung in einer Armenbibel                                                                     
                      <br>Vatikan 15. Jh.                                                                     
                      <br>Artikel-Nr. B215 - 4,95 Euro - 6,95 sfr

Adam und Eva
Sündenfallerzählung in einer Armenbibel
Vatikan 15. Jh.
Artikel-Nr. B215 - 6,95 Euro - 7,00 sfr

Wernher von Teufen mit seiner Dame auf Falkenjagd<br>Liederhandschrft 1330, 17 x 19,5 cm                                                                     
                      <br>Art.-Nr. B216 - 4,95 Euro - 6,95 sfr

Wernher von Teufen mit seiner Dame auf Falkenjagd
Liederhandschrft 1330, 17 x 19,5 cm
Art.-Nr. B216 - 6,95 Euro - 7,00 sfr

al Wasiti, Abschied Abu Zaids von al-Harith<br>bei der Rückkehr von Mekka, Bagdad 1237                                                                     
                      <br>Art.-Nr. B402 - 4,95 Euro - 6,95 sfr

al Wasiti, Abschied Abu Zaids von al-Harith
bei der Rückkehr von Mekka, Bagdad 1237
Art.-Nr. B402 - 6,95 Euro - 7,00 sfr

Her Walther von der Vogelweide<br>Liederhandschrft 1230                                                                     
                      <br> 15 x 19,5 cm                                                                     
                      <br> Art.-Nr. B208 - 4,95 Euro - 6,95 sfr

Her Walther von der Vogelweide
Liederhandschrft 1230
15 x 19,5 cm
Art.-Nr. B208 - 6,95 Euro - 7,00 sfr

Die Arche Noah.<br> Holzschnitt aus der Nürnberger Bibel 1483                                                                     
                      <br> 19,5 x 17 cm - Art.-Nr. B218 - 5,95 Euro - 7,95 sfr.

Die Arche Noah.
Holzschnitt aus der Nürnberger Bibel 1483
19,5 x 17 cm - Art.-Nr. B218 - 6,95 Euro - 7,00 sfr

König Artus jagt den weißen Hirsch<br>Aus der Pergamentschrift des Romans                                                                     
                      <br>Érec et Énide von Chretien de Troyes, 13. Jh., Paris.                                                                     
                      <br> 17 x 19,5 cm - B217 - 4,95 Euro - 6,95 sfr

König Artus jagt den weißen Hirsch
Aus der Pergamentschrift des Romans
Érec et Énide von Chretien de Troyes, 13. Jh., Paris.
17 x 19,5 cm - B217 - 6,95 Euro - 7,00 sfr


Bilder aus der Neuzeit

61 x 86 cm

Dali: Femme à tête

Maße: 61 x 86 cm

Artikel-Nr.: B301

Preis: 14,80 Euro, 22,20 SFr

80 x 70 cm

Gaugin: Donne

Maße: 80 x 70 cm

Artikel-Nr.: B302

Preis: 25,00 Euro, 37,50 SFr

80 x 60 cm

Miró: Bleu II

Maße: 80 x 60 cm

Artikel-Nr.: B310

Preis: 27,80 Euro, 41,70 SFr

80 x 60 cm

Hopper: Rooms by the Sea

Maße: 80 x 60 cm

Artikel-Nr.: B304

Preis: 39,80 Euro, 59,70 SFr

40 x 30 cm

Picasso: Sleeping Woman

Maße: 40 x 30 cm

Artikel-Nr.: B317

Preis: 9,80 Euro, 14,70 SFr

66 x 56 cm

Klee: Castle and Sun

Maße: 66 x 56 cm

Artikel-Nr.: B307

Preis: 14,80 Euro, 22,20 SFr

30 x 40 cm

Picasso: Head of a Woman

Maße: 30 x 40 cm

Artikel-Nr.: B315

Preis: 14,80 Euro, 22,20 SFr

60 x 80 cm

Chagall: Violinist

Maße: 60 x 80 cm

Artikel-Nr.: B300

Preis: 19,80 Euro, 29,70 SFr

100 x 67 cm

Warhol: Venus

Maße: 100 x 67 cm

Artikel-Nr.: B319

Preis: 37,90 Euro, 56,85 SFr

70 x 100 cm

Miró: Singender Fisch

Maße: 70 x 100 cm

Artikel-Nr.: B311

Preis: 36,80 Euro, 55,20 SFr

60 x 80 cm

Kandinsky: Kreis

Maße: 60 x 80 cm

Artikel-Nr.: B306

Preis: 34,80 Euro, 44,70 SFr

100 x 60 cm

Picasso: Peche de Nuit à Antibes

Maße: 100 x 60 cm

Artikel-Nr.: B316

Preis: 14,80 Euro, 22,20 SFr

60 x 80 cm

Kandinsky: Accent en Rose

Maße: 60 x 80 cm

Artikel-Nr.: B305

Preis: 12,80 Euro, 19,20 SFr

24 x 30 cm

Macke: Türkisches Café

Maße: 24 x 30 cm

Artikel-Nr.: B309

Preis: 5,00 Euro, 8,00 SFr

40 x 30 cm

Picasso: Dove of Peace

Maße: 40 x 30 cm

Artikel-Nr.: B314

Preis: 14,80 Euro, 22,20 SFr

50 x 50 cm

Brad Carter: Quadrangle III

Maße: 50 x 50 cm

Artikel-Nr.: B320

Preis: 29,- Euro, 52,20 SFr

80 x 60 cm

Picasso: Colombe avec FlEurs

Maße: 80 x 60 cm

Artikel-Nr.: B321

Preis: 28,- Euro, 52,20 SFr

35 x 35 cm

Celia Pearson: Spanish Sea Glass

Maße: 35 x 35 cm

Artikel-Nr.: B322

Preis: 19,80 Euro, 34,80 SFr

30 x 40 cm

Macke: Das helle Haus

Maße: 30 x 40 cm

Artikel-Nr.: B308

Preis: 9,- Euro, 16,20 SFr

40 x 30 cm

van Gogh: Der Mittagsschlaf

Maße: 40 x 30 cm

Artikel-Nr.: B327

Preis: 9,- Euro, 16,20 SFr

60 x 80 cm

Rothko: Red on Maroon

Maße: 60 x 80 cm

Artikel-Nr.: B324

Preis: 44,- Euro, 79,20 SFr

98 x 68 cm

Monet: Les Nymphes

Maße: 98 x 68 cm

Artikel-Nr.: B325

Preis: 39,- Euro, 69,80 SFr

60 x 80 cm

Picasso: Hand with Bouquet

Maße: 60 x 80 cm

Artikel-Nr.: B323

Preis: 39,- Euro, 69,80 SFr

80 x 60 cm

Hopper: Leuchtturm

Maße: 80 x 60 cm

Artikel-Nr.: B326

Preis: 38,- Euro, 68,40 SFr

60 x 80 cm

Picasso: Dora Maar

Maße: 60 x 80 cm

Artikel-Nr.: B330

Preis: 28,- Euro, 49,80 SFr

60 x 80 cm

Modigliani: Grande Nudo

Maße: 60 x 80 cm

Artikel-Nr.: B328

Preis: 28,- Euro, 49,80 SFr

60 x 80 cm

Chagall: Les fiances

Maße: 60 x 80 cm

Artikel-Nr.: B332

Preis: 28,- Euro, 49,80 SFr

60 x 80 cm

Chagall: Enchantement

Maße: 60 x 80 cm

Artikel-Nr.: B331

Preis: 32,- Euro, 57,60 SFr

70 x 50 cm

Chagall: Liebende in Vence

Maße: 70 x 50 cm

Artikel-Nr.: B329

Preis: 39,- Euro, 69,80 SFr

30 x 40 cm

Klimt: Le tre etá della vita

Maße: 30 x 40 cm

Artikel-Nr.: B333

Preis: 12,- Euro, 19,80 SFr

17,5 x 19 cm

Paschotta: Goethe

Maße: 17,5 x 19 cm

Artikel-Nr.: B501

Preis: 4,80 Euro, 8,80 SFr

40 x 50 cm

van Gogh: Poppies

Maße: 40 x 50 cm

Artikel-Nr.: B303

Preis: 12,- Euro, 19,80 SFr


Platon auf Kassette / CD

Der berühmte Dialog zwischen
Sokrates und Kriton.

Warum haust du nicht einfach ab? Weg?! -
Lohnt es sich zu leben, wenn nichts mehr gilt?

Wozu Prinzipien, wenn man verliert?
In einer aktualisierten Übertragung hören Sie das bewegende Gespräch des zum Tode verurteilten Sokrates mit dem pragmatisch denkenden Kriton, seinem Schüler und Freund, der ihn zur Flucht überreden will.
Übertragen von Dr. Heinrich Paschotta.
40 Minuten. ISBN 978-3-935114-05-9
Bestell-Nr.: C110 (Kassette), C111 (CD) 12,80 Euro, 16,80 SFr